Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Was sind Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS)?» Dr. Jüngst macht uns klar, dass auch Inhaltstoffe von HDS Leberentzündungen und Leberschäden verursachen können. Darum ist ein Arzt-Patienten-Vertrauensverhältnis mit umfassendem Informationsaustausch und Eigenverantwortung sehr wichtig. Gerne kann man bei Swissmedic Meldung dazu machen. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-naturheilmittel/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Wie oft gibt es Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS)?» Eindrücklich schildert Dr. Jüngst die Zunahme der Verbreitung von Leberschäden durch HDS, die Häufigkeit durch die angebotenen Produkte (Internet), Ursachen, Diagnosen, Verlauf und Therapien, sowie die Schwierigkeiten des Nachweises: Darum ist eine Meldung bei Swissmedic wichtig! Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-naturheilmittel/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Arzneimittel (DILI): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Arzneimittel (DILI): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Was sind Leberschäden durch Arzneimittel (DILI)?» Dr. Jüngst unterscheidet zwei Kategorien von DILI und zwar Überdosierung und Überempfindlichkeitsreaktionen. Häufigkeit und schwerwiegende Symptome zeigen weiter auf, wie wichtig eine gute Absprache mit dem Hausarzt und Eigenverantwortung sind. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-arzneimittel/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Arzneimittel (DILI): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Arzneimittel (DILI): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Was sind toxische Leberschäden durch Arzneimittel (DILI)?» DILI gibt es selten, aber öfter als gedacht, was immer mehr Studien belegen, bestätigt uns Dr. Jüngst. Schlüssel für die richtige Therapie sind Diagnose, Ausschlussdiagnose, die DILI – Prognose (z.B. durch Hy’s Law) und die Bestimmung der Risikofaktoren. Es wird empfohlen, eine entsprechende Meldung an Swissmedic zuerst mit…

weiter lesen...

Hepatitis C (HCV): Interview mit Prof. Dr. med. Darius Moradpour

Hepatitis C (HCV): Interview mit Prof. Dr. med. Darius Moradpour

«Was ist ein Hepatitis C Virus (HCV)?» Prof. Moradpour führt uns professionell von der Entdeckung des HCV, über die schweren Folgen der Erkrankung zu der intensiven Forschung, bis hin zur erfolgreichen Medikamententherapie mit Tabletten. Mit frühzeitiger Behandlung liegt die Heilungschance heute bei über 95%. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/hepatitis-c-hcv/

weiter lesen...

Hepatitis C (HCV): Referat von Prof. Dr. med. Darius Moradpour

Hepatitis C (HCV): Referat von Prof. Dr. med. Darius Moradpour

«Ist Hepatitis C heute heilbar?» Als Spezialist von HCV präsentiert uns Prof. Moradpour fachkundig Wissen, Erkrankungsstadien, die grossartigen Fortschritte in der Forschung und die gute Vernetzung schweiz- und weltweit zu dieser Lebererkrankung. Eine erfolgreiche Medikamententherapie mit Tabletten kann heute über 95% der Patienten heilen. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/hepatitis-c-hcv/

weiter lesen...

Hepatitis C (HCV): Animationsvideo

Hepatitis C (HCV): Animationsvideo

«Was ist ein Hepatitis C Virus?» In diesem Animationsfilm wird klar und verständlich der Mechanismus von Hepatitis C Virus erklärt und wie man sich davor schützen kann. Heute gibt es zum grossen Glück Medikamente, die Hepatitis C fast immer heilen können. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/hepatitis-c-hcv/

weiter lesen...

Einladung: Selbsthilfegruppentreffen Samstag, 10. Juli 2021 ab 15:00 Uhr

Selbsthilfegruppentreffen

Liebe Patientinnen, liebe PatientenLiebe MitgliederLiebe neugierige Betroffene und Angehörige Zusammen gemütlich im lauschigen Garten sitzen, bei hoffentlich sonnigem Wetter und warmen Temperaturen und ein guter Grund mehr: Das Jubiläumstreffen. Auf den Tag genau sind es zwei Jahre Selbsthilfegruppe von Swiss HePa! So stellen wir uns unseren heiter-legeren Nachmittag vor: Jeder bringt einen Salat oder Kuchen…

weiter lesen...

Einladung: Zoom-Meeting am Mittwoch, den 16. Juni 2021 um 19:30 Uhr

Liebe Patientinnen, liebe PatientenLiebe MitgliederLiebe neugierige Betroffene und Angehörige Auch wenn der wechselhafte und unbeständige Frühling zu schaffen macht, die Natur lebt. Hoffen wir, dass uns die Wetterfrösche steigende Tendenzen anzeigen. Die Menschen finden langsam in die Normalität zurück und Covid-19 ist nicht mehr immer Gesprächsthema No. 1. Es wird Zeit uns neu zu strukturieren…

weiter lesen...

Fettleber (NASH / MAFLD): Interview mit Dr. med. Naomi Franziska Lange

Fettleber (NASH / MAFLD): Interview mit Dr. med. Naomi Franziska Lange

«Weshalb die Umbenennung von NAFLD zu MAFLD?» Dr. Lange nimmt uns mit auf die spannende Reise der Entdeckung, Entwicklung und den neuen Erkenntnissen über die Fettlebererkrankung. Sympathisch und patientennah erklärt sie uns die Zunahme und Konsequenzen dieser Lebererkrankung. Aufruf an alle Patienten und Mitbetroffene und wichtig bei Früherkenntnis der Diagnose: «Jeder kann sich selber unterstützen…

weiter lesen...