Vorstand

Der Schweizer Leberpatienten Verein Swiss HePa wird nach aussen vom ehrenamtlichen Vorstand vertreten. Er verwaltet das Vereinsvermögen und entscheidet über die Zwecksetzung des Vereinsvermögens und führt die Geschäfte des Vereins.

Dem ehrenamtlichen Vorstand Schweizer Leberpatienten Verein Swiss HePa gehören an:

Carina Bobzin - Präsidentin und Gründerin Swiss HePa

Carina Bobzin

Gründerin und ehrenamtliche Präsidentin
Mit Kraft gegen die Krankheit kämpfen: «Bei meiner 16-jährigen Tochter wurde 2015 eine Autoimmunhepatitis mit Überlappungssyndrom PSC/UC festgestellt. Was folgte war eine lange Leidenszeit mit schweren Komplikationen und vielen Spitalaufenthalten. Doch das Schlimmste war die grosse Unsicherheit und die vielen Fragen. Genau darum gibt es Swiss HePa: um gemeinsam Antworten zu finden und Betroffene und ihre Angehörige wirkungsvoll zu unterstützen.»
Fabienne Uehara

Fabienne Uehara

ehrenamtliche Vizepräsidentin
«Ich setzte mich dafür ein, dass Patienten sich informieren können. Als Betroffene mit PBC weiss ich was es heisst, leberkrank zu sein.»
Sarah Zingg

Sarah Zingg

ehrenamtliches Vorstandsmitglied
«Als Angehörige und MPA möchte ich meine Erfahrungen und mein Wissen nach aussen tragen und somit Betroffene aufklären und unterstützen.»
Anita Schildknecht

Anita Schildknecht

ehrenamtliches Vorstandsmitglied
«Ich engagiere mich bei Swiss HePa um Lebererkrankten Verständnis, Unterstützung und medizinische Informationen anzubieten, die notwendig sind, um fundierte Entscheidungen über die eigene Gesundheit und die Behandlungsmöglichkeiten treffen zu können.»