Carina Bobzin/ Aktuelles/ 0 comments

BERATUNG UND SELBSTHILFEGRUPPEN JETZT AUCH ONLINE

Liebe Leberpatienten und Angehörige,

aus unseren Gesprächen mit vielen Betroffenen und Angehörigen wissen wir: Der persönliche Dialog und die Selbsthilfegruppen von Swiss HePa sind für Lebererkrankte enorm wichtig und stossen auf grosses Interesse. Diesen gegenseitigen Austausch möchten wir auch in Zeiten von Corona weiter ausbauen, weshalb wir jetzt moderne Formen der Online-Kommunikation anbieten. Konkret heisst das: 

Auf unsere Internetseite swisshepa.org unter Adressen, Online-Selbsthilfegruppen können Sie sich ab sofort für folgende Angebote anmelden:

  • Online-Beratung via Videotelefonie
  • Online-Selbsthilfegruppen via Videokonferenz

Wir freuen uns natürlich sehr, Sie bald digital begrüssen zu können, denn die neuen Online-Formate bieten grosse Vor-teile: Sie können von jedem Ort aus – ohne mühsame Anreise – mit uns und anderen Betroffenen kommunizieren. Und es besteht die Möglichkeit, Gruppen für spezielle Lebererkrankungen ins Leben zu rufen. Darüber hinaus können wir so die Gesundheitsrisiken senken, von denen Lebererkrankte besonders betroffen sind. Zudem bieten wir in den nächsten Monaten verschiedene Video-Vorträge an, die wir auf unserer Webseite unter «Aktuelles» kommunizieren werden. Sie sehen: Ein regelmässiger Besuch unserer Homepage lohnt sich! 

Wir sind überzeugt, dass wir mit der Nutzung von Online-Tools den gegenseitigen Austausch weiter fördern können und freuen uns auf Ihre baldige Kontaktaufnahme über das Netz. 

Mit besten Grüssen

Carina Bobzin – Gründerin und Präsidentin Swiss HePa

Share this Post

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*