Einladung: Zoom-Meeting am Mittwoch, den 29. September 2021 um 19:30 Uhr

SGG Kongress in Interlaken

Liebe Patientinnen, liebe PatientenLiebe MitgliederLiebe neugierige Betroffene und Angehörige Am 9. und 10. September 2021 fand das «Annual Meeting 2020», sprich 2021 des SGG/SSG Kongresses in Interlaken statt. Swiss HePa, als Patientenorganisation für Leberpatienten, durfte sich wieder mit einem repräsentativen Stand den vielen Besuchern vorstellen. Gastroenterologen, Hepatologen, weitere Spezialisten und Pflege-/ Fachkräfte aus der ganzen…

weiter lesen...

Hepatitis B (HBV): Animationsvideo

Hepatitis B (HBV): Animationsvideo

«Was ist ein Hepatitis B Virus?» Dieser kurze Animationsfilm klärt auf und informiert. Für HBV gibt es eine Schutzimpfung. Eine rechtzeitige Behandlung reduziert das Risiko für Zirrhose oder Leberkrebs. Für Patienten mit HBV stehen heute zwei Behandlungsmethoden zur Verfügung. Weitere Informationen: Hepatitis B (HBV)

weiter lesen...

Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit): Interview mit Dr. med. Nadine Stanek

Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit): Interview mit Dr. med. Nadine Stanek

«Was ist eine Hämochromatose?» In diesem Interview erklärt uns Dr. Stanek diese genetisch bedingte Eisenspeicherkrankheit, die auch die Leber massiv angreifen kann. Sie informiert uns über die Zusammenhänge und das Zusammenwirken als Folge einer erhöhten Eisenkonzentration im Blut und die guten Therapiemöglichkeiten bei Früherkenntnis. Genetische Abklärungen in der Familie sind empfehlenswert. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/haemochromatose-eisenspeicherkrankheit/

weiter lesen...

Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit): Referat von Dr. med. Nadine Stanek

Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit): Referat von Dr. med. Nadine Stanek

«Was ist eine Hämochromatose?» Ausführlich schildert Dr. Stanek in ihrer Präsentation die genetisch bedingte Veranlagung und das Zusammenwirken der Gene bei der Eisenspeicherkrankheit. Sie zeigt uns auf was eine gestörte Eisenregulation in der Leber bewirken kann. Von der Diagnose, zu Symptomen über die Risikofaktoren führt Dr. Stanek uns zu den verschiedenen hilfreichen Therapieformen. Familiäre Abklärungen…

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Knollenblätterpilze: Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Knollenblätterpilze: Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Was sind Knollenblätterpilze?» Dr. Jüngst erklärt uns, dass sich der Lamellenpilz durch einen bestimmten extremen Giftstoff auszeichnet. Das heisst bei Verdacht Tox Info Suisse 145 anrufen oder bei akuten Beschwerden sofort in die nächste Notfallaufnahme! Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-knollenblaetterpilze/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Knollenblätterpilze: Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Knollenblätterpilze: Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Wie gefährlich ist eine Knollenblätterpilz-Vergiftung?» Eindrücklich beschreibt uns Dr. Jüngst diesen hochgiftigen Lamellenpilz und die lebensbedrohlichen Konsequenzen, welche ein schnelles Handeln fordern: Darum sofort in die Notaufnahme oder Tox Info Suisse 145 anrufen! Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-knollenblaetterpilze/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Interview mit PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Was sind Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS)?» Dr. Jüngst macht uns klar, dass auch Inhaltstoffe von HDS Leberentzündungen und Leberschäden verursachen können. Darum ist ein Arzt-Patienten-Vertrauensverhältnis mit umfassendem Informationsaustausch und Eigenverantwortung sehr wichtig. Gerne kann man bei Swissmedic Meldung dazu machen. Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-naturheilmittel/

weiter lesen...

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

Toxische Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS): Referat von PD. Dr. med. Christoph Jüngst

«Wie oft gibt es Leberschäden durch Naturheilmittel (HDS)?» Eindrücklich schildert Dr. Jüngst die Zunahme der Verbreitung von Leberschäden durch HDS, die Häufigkeit durch die angebotenen Produkte (Internet), Ursachen, Diagnosen, Verlauf und Therapien, sowie die Schwierigkeiten des Nachweises: Darum ist eine Meldung bei Swissmedic wichtig! Weitere Informationen:https://www.swisshepa.org/lebererkrankungen/leberschaeden-durch-naturheilmittel/

weiter lesen...